Unser Leitbild

Unser Auftrag

Bildungsarbeit für und mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen für eine nachhaltige ländliche Entwicklung

Unsere Überzeugung

Wir glauben an die Kraft bürgerschaftlichen Engagements sowie die Kreativität und Einsatzbereitschaft junger Menschen. Wir sind davon überzeugt, dass dies entscheidende Voraussetzungen für die Zukunftsfähigkeit gerade ländlicher Räume sind. Durch die Einbindung Jugendlicher und junger Erwachsener in politische Entscheidungsprozesse werden diese dazu ermutigt, ihr Lebensumfeld aktiv (mit) zu gestalten. Die nachhaltige Förderung von Engagement setzt eine Wertschätzung von eigenständigen Lösungswegen und Vertrauen in Selbstorganisationskräfte voraus. Unterstützung in Form einer persönlichkeitsbildenden Qualifizierung und einer neutralen Begleitung sind zwei entsprechende Möglichkeiten.

Was wir mit “Land jung denken” meinen und warum wir tun, was wir tun, findet sich auch noch einmal ausführlich hier.

Unsere Leitsätze

Wir haben eine Wertebasis, die auf der Grundlage eines christlichen Menschenverständnisses und den Leitgedanken der Katholischen Landjugendbewegung beruht.

 

Wir legen unseren Fokus auf die Jugend im ländlichen Raum, die wir als individuelle Persönlichkeiten wahrnehmen und Kompetenzen im Sinne einer Persönlichkeitsentwicklung vermitteln.

 

Wir sind eine Bildungseinrichtung für den ländlichen Raum, die mit dem Grundverständnis eines prioritären Lernens in Lebenszusammenhängen Bildungsprozesse vor allem im Bereich der non-formalen Bildung generiert.

 

Wir arbeiten sozialräumlich orientiert, was für uns impliziert, konkrete Sozialstrukturen und Lebenssituationen in den Blick zu nehmen, diese mit überregionalen Prozessen in Verbindung zu bringen und zu bewerten sowie ein Denken in Netzwerken zu fördern.

 

Wir sehen unseren Bildungsauftrag in der Qualifizierung, sowie Aus- und Fortbildung von Multiplikator*innen in der nachhaltigen ländlichen Entwicklung und der politischen Bildung.

 

Wir engagieren uns projekthaft im wissenschaftlichen Bereich, sodass fundierte Grundlagen für Perspektivarbeit in ländlichen Räumen geleistet werden können.

 

 

Kontakt

  • 10 Thesen

    Perspektivwechsel!

    Unsere 10 Thesen für ein junges Land findest du hier als PDF. Auch die Druckversion bekommst du auf Nachfrage kostenlos.